BLW01 XX1 ESA Einsendeaufgabe Lösung Note:1 Punkte:94

Grundlagen, Planung u. Kontrolle d. Lagerwirtschaft


Author: Spurtnik
eBook
Pages: 6
Language: German
Publication date: 12/11/2018
1.49 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Grundlagen, Planung u. Kontrolle d. Lagerwirtschaft
1.
Aus der im Folgenden eingetragenen Tabelle können Sie den Verbrauch eines Rohstoffes in einem Industriebetrieb während der dreizehn Wochen eines Quartals entnehmen. Und zwar ist dieser in Spalte 2 der Tabelle in Mengeneinheiten (ME) angegeben. Tatsächlich ist die wöchentliche Verbrauchsmenge jeweils erst am Wochenanfang bekannt. Daher muss dieser Rohstoff zur Sicherung einer ständi-gen Versorgung der Produktion bevorratet werden. In der Tabelle ist die Entwick-lung des Rohstofflagers in den ersten drei Wochen des Quartals bei Anwendung zwei verschiedener Formen der Bestellpolitik eingetragen. Ihre Aufgabe ist es, die Tabelle für die Zeit von der 4. bis zur 13. Woche zu ergänzen...

2.
Ein Fachhandel verkauft jährlich 72 000 ME einer Ware. Der Einstandspreis beträgt 15,– € je ME. Es fallen Kosten pro Bestellung in Höhe von 2.500,– € an. Die Lager-kosten betragen 3,– € pro ME im Jahr. Der Betrieb hält einen eisernen Bestand von 4000 ME ständig auf Lager. Dieser eiserne Bestand ist bereits vorhanden. Die Ein-kaufsabteilung hat folgende Möglichkeiten bei der Bestellmengenwahl:...

3.
Nach Durchführung einer ABC-Analyse (Produkt-Kosten-Statistik) werden in ei-nem Großhandelsunternehmen die Waren nicht mehr unterschiedslos quartals-weise eingekauft, sondern nach Maßgabe ihres Wertanteils wie folgt bestellt: A-Gruppe monatlich, B-Gruppe – wie bisher auch – vierteljährlich und C-Gruppe le-diglich einmal jährlich.
Die pro Warenart getrennt erfolgende Bestellung (unterschiedliche Lieferer!) ver-ursacht im Durchschnitt Kosten in Höhe von 35,– € Für die Lagerhaltung wird mit einem Kostensatz von 20 % gerechnet.
Ermitteln Sie ausgehend von den nachstehenden Bedarfsangaben die infolge der geänderten Bestellhäufigkeiten erzielten jährlichen Einsparungen bei den Be-schaffungs- und bei den Lagerhaltungskosten!

4.
Erklären Sie den Sinn der Ermittlung betriebsinterner Daten zur Entsorgung und nennen Sie die Vorteile.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 Xinxii Study - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy