Einsendeaufgabe Allgemeines Steuerrecht STW03

ILS STW03-XX7-A15


Author: Peter
eBook
Pages: 6
Language: German
Publication date: 21.02.2018
3.00 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
RTF Text format RTF Text format
Lernhilfen
Ich verkaufe hier meine Lösungen zu den Einsendeaufgaben STW03-XX7-A15 zum geprüften Betriebswirt der ILS den ich im Februar 2016 begonnen habe.
Die Aufgaben wurden von mir selbst gelöst und dürfen nicht 1 zu 1 übernommen werden.
Die Lösungen die Sie hier erwerben dienen lediglich zur Lernhilfe und zum Denkanstoß.
Die Aufgaben wurden mit der Note 1 und mit 100 von 100 Punkten bewertet.
Insgesamt besteht der Kurs aus 71 Einsendeaufgaben, die ich hier alle anbiete. Den Kurs habe ich im März 2018 mit einem Durchschnitt von 1,10 abgeschlossen.

Aufgaben:
1. Fall 1
A hat seinen Einkommenssteuerbescheid 2014 am 08.03.2015 erhalten (Poststempel 07.03.2015). Die Einkommensteuererklärung 2014 hat er am 31. Mai 2014 abgegeben.
Fragen:
a)
A möchte am 12.04.2015 Einspruch gegen den o.g. Bescheid einlegen. Ist dies noch möglich? Berechnen Sie hierzu bitte die Einspruchsfrist.
b)
Wann tritt die Festsetzungsverjährung ein? Es liegt ein Fall der Steuerhinterziehung oder leichtfertigen Steuerverkürzung vor! Gehen Sie davon aus, dass A nur Einkünfte aus Gewerbebetrieb erzielt.
2. Fall 2
Elisabeth Müller betreibt in Groß-Gerau (zuständiges Finanzamt: Groß-Gerau) eine Modeboutique. Sie wohnt allerdings in einer Penthousewohnung in Mainz. Die Umsatzsteuerlast beträgt pro Kalenderjahr 15.000 €. Der Gewinn der Modeboutique beträgt 40.000 €.
Frage:
Wo muss Elisabeth Müller welche Steueranmeldungen bzw. Steuererklärungen abgeben? Bitte gehen Sie auf alle in Betracht kommenden Anmeldungen bzw. Erklärungen ein.
3. Fall 3
usw...
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
© 2019 Xinxii Study - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy