FIN01 XX2 ESA Einsendeaufgabe Loesung Note1 Punkte93

Finanzierung 1


Author: Spurtnik
eBook
Pages: 9
Language: German
Publication date: 01/04/2017
1.49 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
Finanzierung 1
1.
Bestimmen Sie anhand folgender Bilanzen
a die Sachinvestitionen, Finanzinvestitionen
Beachten Sie, dass Forderungen und Geldmittel nicht zum Investitionsbereich, sondern zum Zahlungsbereich gehören.
b die Eigenfinanzierung, Fremdfinanzierung
c die Liquidität ersten und dritten Grades Beachten Sie bitte bei der Lösung von 1b) und 1c), dass der Bilanzgewinn ausgeschüttet werden soll und daher zum kurzfristigen Fremdkapital zählt. Die Rückstellungen sind als langfristige Rückstellungen anzusehen.
Bilanzen der Jahre 1 und 2 einer AG (alle Werte in TEUR):

2.
Es ist Ihnen die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung einer AG bekannt.
a Beweisen Sie aus den Veränderungen der Bilanzen vom Jahr 1 zum Jahr 2, dass für Bewegungsbilanzen folgende Gleichung gilt: Zunahme der Aktivbestände + Abnahme der Passivbestände = Zunahme der Passivbestände + Abnahme der Aktivbestände
b Stellen Sie fest, in welcher Höhe das Unternehmen Anlageinvestitionen durchgeführt hat. (Im Jahr 2 wurden keine Anlagen verkauft.)
c Stellen Sie fest, wie die Anlageinvestitionen im Jahr 2 finanziert wurden. Bilanz: (alle Werte in TEUR)

3.
Im Rahmen der Finanzplanung spricht man von Einnahmen und Ausgaben bzw. Einzahlungen und Auszahlungen. Grenzen Sie diese Begriffspaare gegeneinander ab, wobei Sie davon ausgehen, dass das Unternehmen A an das Unternehmen B Fertigerzeugnisse im Wert von 100.000,00 € auf Ziel geliefert hat.

4.

Ein Industriebetrieb will mittels kurzfristiger Finanzplanung die Aufnahme eines neuen Produktes in das Sortiment überprüfen. Die Fertigung wird im Januar begonnen. Es wird damit gerechnet, dass alle Fertigerzeugnisse kontinuierlich abgesetzt werden können. Folgende
20/23
Informationen für die Finanzplanung sind bekannt:
Für Fertigungsmaterial fallen 30.000,00 € pro Monat, für Fertigungslöhne 70.000,00 € pro Monat an, Gewinn 20.000,00 € pro Monat, Zahlungsziel der Lieferer 1 Monat, Zahlungsziel für Kunden 2 Mon
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 Xinxii Study - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy