MAR35-XX3-A05 Marketingcontrolling Teil 1 Note 3,0

MAR35-XX3-A05 Marketingcontrolling Teil 1 Note 3,0


Author: Lisa Hoffard
eBook
Pages: 8
Language: German
Publication date: 13/03/2020
4.50 €
VAT included
Instant download after purchase
Adobe PDF format Adobe PDF format
MAR35-XX3-A05 Marketingcontrolling Teil 1 Note 3,0
1. Was ist unter einer Handelsspanne zu verstehen und welchen Zusammenhang hat diese Kennziffer mit dem Deckungsbeitrag?

2. Deutsche Unternehmen waren im internationalen Vergleich lange bekannt dafür, dass sie ihre Gewinne möglichst niedrig auswiesen. Sie versuchten oft mit Erfolg, sog. „stille Reserven“ aufzubauen und sich in ihren Jahresergebnissen möglichst arm zu rechnen. Welche Probleme kann eine solche Politik des Gewinnausweises mit sich bringen? Schildern Sie mögliche Auswirkungen für eine Aktiengesellschaft sowie für Unternehmen
bezüglich ihrer Stellung im Wettbewerb. Beschreiben Sie auch die Konsequenzen für die Karriereaussichten der Unternehmensleitung.

3. a) Erläutern Sie den Unterschied der beiden Kennziffern „steuerlicher Gewinn“ und „betriebswirtschaftliches Betriebsergebnis“.

3. b) Warum unterscheidet die Betriebswirtschaft diese beiden Kennziffern des Gewinns?

4. Das Frankfurter Reisebüro New & York hat sich auf Flüge zwischen Frankfurt und New York spezialisiert. Es bietet Hin- und Rückflugtickets für 600,00 € der Fluglinie United Airlines. Für den Verkauf eines Tickets erhält das Reisebüro eine Kommission in Höhe von 10 %. Diese Provision ist das einzige Einkommen der Agentur. Monatlich werden 10.000,00 € fixe Kosten fällig, die sich aus Personalkosten, Miete usw. zusammensetzen. Pro Ticket sind 15,00 € variable Kosten anzusetzen, z. B. für die Auslieferung der Tickets per Bote. Um die Rechnung zu vereinfachen, nehmen wir an, dass jedes Ticket einzeln per Bote an die Kunden geliefert wird. Die Fluglinie hat ein neues Tarifsystem für ihre Handelspartner angekündigt, wonach nur für Tickets bis zum Verkaufswert von 500,00 € eine Kommission in Höhe von 10 %
gezahlt wird. Wenn ein Ticket mehr kostet, zahlt die Fluglinie weiterhin die Höchstkommission von 50,00 €.

4. a)

4. b)

5. a)

5. b)

5. c)

5. d)

5. e)
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Hallo zusammen,

Ich habe hier alle insgesamt 37 / 37 Einsendeaufgaben mit über 300 Seiten Lösungen für den Fernlehrgang Fachwirt für Marketing (IHK) eingestellt. Meine erreichte Gesamtnote ist hierbei 1,3!

Alle Einzelnoten der jeweiligen Aufgaben sind ersichtlich und es ist alles strukturiert aufgelistet.

Bei Fragen könnt ihr euch aber gerne einfach bei mir melden. :)


Ich würde mich sehr über positive Bewertungen von euch freuen!

If you like this ebook, you might also like:

© 2020 Xinxii Study - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy